American Hairless Terrier

Größe

Miniatur: Rüden und Hündinnen: 36 – 48cm
Toy: Rüden und Hündinnen: 25 – 35cm

Herkunft

USA

Einsatz

Begleithund

Wesen

Der American Hairless Terrier (auch als Amerikanischer Nackthund bekannt) zeichnet sich durch ein aufgewecktes und fröhliches Wesen aus. Er ist sehr aufmerksam und steckt voller Temperament. American Hairless Terrier bauen eine enge Bindung zu ihren Menschen auf und sind gerne immer in ihrer Nähe. Sie sind lernwillig und gehorsam, weshalb sie auch für Kunststückchen trainiert werden können. Fremden und Kindern gegenüber verhält sich der American Hairless Terrier meist freundlich. Allerdings bringt diese Rasse auch einen gewissen Jagdtrieb mit sich.

Aussehen

Wie der Name schon vermuten lässt, fallen American Hairless Terrier durch ihre Nacktheit auf. Diese Rasse besitzt in der Regel kein Fell, höchstens vereinzelte Haare (z.B. Barthaare). Welpen werden mit Fell geboren, verlieren dieses jedoch nach wenigen Wochen. Ihre Haut fühlt sich glatt und weich an, ist aber auch robust. Bis auf Merle und Albino sind alle Farben erlaubt. Zwar sind American Hairless Terrier relativ unempfindlich, müssen aber vor großer Kälte geschützt werden. Bei starker Sonne sollten hellhäutige American Hairless Terrier mit Sonnenschutz eingecremt werden. Die Haut ist im Sommer dunkler als im Winter. American Hairless Terrier sind klein und wirken feingliedrig, haben aber auch kräftige Muskeln. Der Körper ist kompakt gebaut.

Haltung

American Hairless Terrier sind anpassungsfähig und können so gut wie überall gehalten werden. Regelmäßiger Auslauf ist allerdings Voraussetzung. Diese kleinen Wildfänge müssen sich gut austoben können. American Hairless Terrier sollten gut ausgelastet werden, damit sie ihre körperliche und geistige Energie sinnvoll einsetzen können. Wer das bietet, bekommt einen fröhlichen Hund mit ausgeglichenem Charakter. Zwar bringen American Hairless Terrier eine gewisse Jagdleidenschaft mit sich, doch diese ist leicht in den Griff zu kriegen. Die Pflege des American Hairless Terrier ist sehr einfach. Er besitzt keinen Eigengeruch und aufgrund seines fehlenden Fells macht er so gut wie eine Arbeit.